Deutscher Retriever Club e.V. Bezirksgruppe Berlin- Brandenburg - Kontakt -

     


    
"Distanz schafft Nähe"

      Longieren mit Hund für Anfänger und auch Fortgeschrittene am 05./06. Mai 2018

      Seminarleiter Tommy Götz
     
14943 Luckenwalde Schwalbenweg 42

Worum geht es beim Longieren?

Longieren stellt Vertrauen her, die Körpersprache und somit Kommunikation mit dem Hund wird verbessert. Die Bindung und Beziehung zwischen Mensch und Hund wird positiv beeinflusst, da beide trotz der räumlichen Distanz in beständiger Kommunikation agieren.
Durch das Longieren lernt der Hund, sich auf seinen Menschen zu konzentrieren und dessen Hör- und Sichtzeichen auch auf Distanz zu befolgen.

 

Wir freuen uns sehr dieses Seminar unseren Mitgliedern anbieten zu können

Das Seminar geht über 2 Tage und ist für aktive und passive (ohne Hund) Teilnehmer buchbar

Beginn ist am Samstag um 10:00 Uhr, gegen 13:00 Uhr legen wir eine Mittagspause ein, danach geht es weiter bis ca 17:00/ 18:00 Uhr

Sonntag von 10:00 Uhr bis ca 16:00/ 17:00 Uhr

Aktiv 100 € max. 6-7 Teilnehmer

Passiv (ohne Hund) 50 € max. 5-8 Teilnehmer

Anmeldung an Doris Bittkow-Thiel doris.thiel@web.de

Meldebeginn ab 22.02.2018
Meldeschluss 24.04.2018

In der Mittagspause würden wir gern aus den mitgebrachten, kulinarischen Köstlichkeiten der Teilnehmer ein Buffet zusammenstellen. Für frischen Kaffee wird gesorgt, andere Getränke sind bitte selbst mitbringen.

 

zurück

 

 

              Bezirksgruppe Berlin-Brandenburg  - Kontakt -